OFC VolkSpark-Raute 2001

Die Nr. 1 in Helmstedt und Umgebung

Jahreshauptversammlung 2021

1. Eröffnung und Begrüßung

Marcel begrüßt die anwesenden Mitglieder. Er freut sich, dass trotz der anhaltenden Pandemie 25 Mitglieder an der JHV teilnehmen.

Marcel lobt die Resonanz aller Mitglieder auf die Versammlung. Im Vorfeld haben sich gut 2/3 der gesamten Mitglieder gemeldet und haben zu- oder abgesagt.

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

25 Mitglieder sind heute anwesend, davon sind alle stimmberechtigt. Die Stimmkarten haben die Mitglieder im Vorfeld beim Einlass erhalten.

3. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2020

Zu dem Protokoll von 2020 gibt es keine Fragen. Niemand möchte das Protokoll verlesen bekommen. Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

4. Aufnahme Neumitglieder

Dem Vorstand liegen 4 neue Mitgliedsanträge vor.

Hierbei handelt es sich um Leon & Emilia Fischbach (die Kinder von Sarah), Rosemarie Schröder (Ehefrau von Rainer) und Bassam Matar (Inhaber des Bistro/Eiscafes Ces´t Bon & Matar Automobile, Schützenbruder & Kommunalpolitiker). Alle Personen wurden in Einzelabstimmung einstimmig durch die anwesenden Mitglieder in den Fanclub aufgenommen.

Damit liegt die Mitgliederanzahl jetzt bei 76 Personen.

5. Jahresberichte des Vorstandes für das abgelaufene Kalenderjahr

a. Vorstand

Rückblick 2020

Trotz der Pandemie konnten im Jahr 2020 drei Veranstaltungen stattfinden. Wir sind mit unserer JHV samt Grünkohlessen am 11.01.2021 gestartet. Am 15.08.2021 trafen wir uns zur Mitgliederversammlung mit anschließendem Bockwurstessen. Unser Rautenfest fand im Oktober mit 26 Personen statt. Die Mitgliederversammlung im März, unsere Busfahrt im Mai und auch unser Spargelessen sind bekannterweise ausgefallen.

Rückblick 2 ½ Jahre

Marcel nutzt den Moment und blickt auf die letzten gemeinsamen 2 ½ Jahre zurück.

Am 24.03.2019 hat er das Amt von Hubert übernommen und ist damit nach 18 Jahren in große Fußstapfen getreten. Das gesamte Team hat in der gemeinsamen Zeit einiges bewegt. Man ist mit der Digitalisierung gegangen und hat dem Fanclub ein zentrales Mail- und Speicherprogramm erstellt. Die Mitgliederverwaltung wurde ebenfalls digitalisiert.

Mit der Software „Mein Verein von Buhl“ haben wir einen detaillierten Überblick über alle Mitglieder. Ein zentraler Ort mit allen Informationen auf den der Vorstand zugreifen kann.

Auch die Website wird für Anmeldungen zu Versammlungen und Veranstaltungen gut angenommen.

Durch die Facebook- und Instagram Seite sind wir außerhalb von Helmstedt gut und mit großer Reichweite vertreten. Wir stehen mit etlichen Fanclubs und Personen in Kontakt und Austausch.

Trotz Corona im Jahr 2020/2021 konnten wir in den letzten 2 ½ Jahren fünf Versammlungen und sieben Veranstaltungen stattfinden lassen. Über 200 Personen kamen insgesamt zu unseren Veranstaltungen und gingen sehr oft zufrieden nach Hause. Dies bestätigt uns im Vorstand, dass wir in dieser Zeit das Beste getan haben, damit ihr Euch hier beim OFC immer wohlfühlt.

Die Zeit war nicht immer einfach und doch haben wir den richtigen Weg eingeschlagen und Huberts Weg wurde weitergeführt.

Marcel bedankt sich bei den Mitgliedern für die letzten 2 ½ Jahre und das damit verbundene Vertrauen.

b. Kassenbericht

Interna.

c. Festausschuss

Jürgen erklärt, dass seine Arbeit im Festausschuss keine Arbeit, sondern eine Herzensangelegenheit für Ihn ist. Die Rückmeldungen nach/zu den Veranstaltungen bestätigen Ihn und das gesamte Team um Rainer und Sarah. Für Ihn steht die Geselligkeit und das Beisammensein in gemütlicher Runde, wie für viele unserer Mitglieder, im Vordergrund.

6. Entlastung des Vorstandes

Frank Sturm stellt den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

7. 20 Jahre OFC

Vom HSV ist verspätet eine Urkunde zum 20-jährigen Bestehen gekommen.

Innerhalb des Vorstandes haben wir die Idee von Hubert aus August 2020 aufgegriffen und Rainer hat sich bezüglich einer Schifffahrt auf der Elbe informiert. Die Hauptzeit der Fahrten liegt zwischen Mai und September. Eine Fahrt auf der Elbe dauert ca. 4 ½ Stunden. Getränke und Essen können von der Weißen Flotte abgenommen werden. Vom Treffpunkt und zurück wird mit einem Bus gefahren. Die Gesamtkosten richten sich nach der Teilnehmeranzahl. Der gesamte Vorstand bittet um weitere Vorschläge zu Unternehmungen des Jubiläums sowie um weitere Terminvorschläge bis zur JHV 2022.

Den Link zum Unternehmen sowie zu den Preislisten findet Ihr hier:

Preisliste der Fahrten: https://www.weisseflotte-magdeburg.de/Schifffahrt/Preise/Preise.html

Streckenführung der Fahrten: https://www.weisseflotte-magdeburg.de/Schifffahrt/Streckenfuehrung/Streckenfuehrung.html

Speisen & Getränke: C:\Users\KLAUS-~1\AppData\Local\Temp\msoD61.tmp (weisseflotte-magdeburg.de)

8. Mitgliedsbeiträge

Der Vorstand hat sich beraten und ist zu dem Entschluss gekommen, den Mitgliedsbeitrag nicht zu erhöhen. Der Jahresbeitrag beläuft sich weiterhin auf 20,00€ pro Jahr.

9. gestellte Anträge

Dem OFC liegt ein Antrag vor.

Rainer Schröder – Aufgabe des Postens im Festausschuss. Rainer gibt das Amt zu sofort im Festausschuss auf.

10. Wahl eines Wahlleiters

Friedrich-Wilhelm Diedrich übernimmt den Posten des Wahlleiters.

11. Neuwahlen des Vorstandes

a. 1. Vorsitzender - Marcel Rost

Mitglied Klaus-Heinrich Ohrdorf schlägt die Wiederwahl von Marcel Rost vor. Dieser bestätigt weiterhin sein Interesse.

Marcel wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.

b. 2. Vorsitzender – Rainer Schröder

Mitglied Friedrich-Wilhelm Diedrich schlägt Rainer Schröder vor. Er bestätigt sein Interesse und stellt sich zur Wahl auf. Es gibt keinen weiteren Kandidaten zur Wahl.

Rainer wurde einstimmig als neuer 2. Vorsitzender gewählt.

c. Kassenwart – Arndt Ackermann

Mitglied Klaus-Heinrich Ohrdorf schlägt die Wiederwahl von Arndt Ackermann vor. Dieser bestätigt weiterhin sein Interesse.

Arndt wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt.

d. Schriftführer – Anna Sophie Rost

Mitglied Klaus-Heinrich Ohrdorf schlägt die Wiederwahl von Anna Sophie Rost vor. Diese bestätigt weiterhin ihr Interesse.

Anna Sophie wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt.

e. Festausschuss – Jürgen Rost, Sarah Fischbach, Kathrin Wachs

Mitglied Klaus-Heinrich Ohrdorf schlägt Jürgen Rost & Sarah Fischbach zur Wiederwahl vor. Beide haben ihr Interesse bestätigt.

Für den freien Posten im Amt des Festausschusses wurde Kathrin Wachs vorgeschlagen. Auch Sie bestätigt ihr Interesse.

Alle Kandidaten wurden einstimmig in Ihrem Amt bestätigt bzw. neu gewählt.

12. Sonstiges

a. Termine 2021/2022

Samstag, 13.11.2021 – kurze Mitgliederversammlung & 5. Rautenfest

Samstag, 08.01.2022 – Jahreshauptversammlung mit Grünkohlessen

Samstag, 26.03.2022 – Mitgliederversammlung mit Veranstaltung

Samstag, 21.05.2022 – Mitgliederversammlung mit Spargelessen

13. Schlussworte

Marcel bedankt sich für die Teilnahme und wünscht dem Vorstand weiterhin gutes Gelingen.

Der neue Vorstand